Klettern-Imst
12.04.2015

Tiroler Meisterschaft 2015

Tiroler Meisterschaft im Vorstieg für U12 und U14


 

Das Kletterzentrum Imst stand am Samstag (11.4.) ganz im Zeichen der Tiroler  Klettermeisterschaft für Kinder (U 12) und Schüler (U 14). Gleichzeitig durften Kinder der Jahrgänge U 10 Wettkampferfahrung sammeln und ohne Wertung mitklettern.

 

Organisatorisch lief der Bewerb wieder einmal hervorragend ab. Der Zeitplan konnte genau eingehalten werden und so gab es nach der Siegerehrung für die weitangereisten Kletterkids noch ausreichend Gelegenheit die Wettkampfrouten noch einmal zu testen oder am Sonnendeck lange Routen zu klettern.

 

Die Routen wurden von Jan Zbranek, einem internationalen Routensetzer aus Tschechien, der auch immer wieder in Imst Trainingsrouten schraubt, Andy Knabl dem Hausherrn der Imster Kletteranlagen und Daniel Horvath, besser bekannt als Dalton, geschraubt. Ihnen gelang es Routen zu kreieren, die den Teilnehmern alles abverlangten und das Publikum begeisterten.

 

Die Schülerinnen lieferten sich einen großartigen Kampf um die Podiumsplätze und Julia Lotz vom Alpenverein Telfs krönte ihre Leistung mit einer Top Begehung der Finalroute, während Hannah Seibl (Alpenverein Wilder Kaiser) und Jana Rauth (AV Imst) sich nur durch die Kletterzeit die Platzierung erkämpften, Jana Rauth holt sich Silber auf Grund der kürzeren Kletterzeit.

Jana Rauthweb

Klar war die Entscheidung bei den Schülern. Ludwiczek Benedikt (AV Innsbruck) kam in sämtliche Routen am Höchsten und holt sich damit souverän den Tiroler Meistertitel. Silber geht an Lukas Baumgartner (AV Wilder Kaiser) und Bronze an Elias Kostner (AV Imst), der sich auch vom
Heimpublikum nicht aus der Ruhe bringen ließ und eine tolle Leistung ablieferte.

Elias web

Auf der Heimwand sichert sich Lena Breuss (AV Imst) den Tiroler Meistertitel (Kinder), indem sie ebenfalls in allen Routen an erster Stelle platzieren konnte. Julian Wimmer (AV Wilder Kaiser) holt sich Gold in der Kinder männlich Klasse.

 

Zufrieden zeigt sich auch das Organisationsteam des AV Imst Oberland, dem es wieder einmal gelungen ist, mit seinen motivierten Mitarbeitern einen für die Teilnehmer tollen Bewerb durchzuführen.

 

Mit der Tiroler Meisterschaft sind die Bewerbe in der Kletterhalle für diese Saison beendet und Ende Mai wird dann der Jugendeuropacup am Sonnendeck stattfinden.

Siegerpodestweb

 

Tiroler Meister 2015

Kinder männlich

1. Wimmer Julian AV Wilder Kaiser
2. Millinger Thomas AV Wilder Kaiser
3. Fischer Jona AV Ehrwald
Kinder weiblich

1. Breuss Lena AV Imst
2. Gruber Julia AV Kufstein
3. Brandstätter Laura AV Wilder Kaiser
Schülerinnen

1. Lotz Julia AV Hohe Munde Telfs
2. Rauth Jana AV Imst
3. Seibl Hannah AV Wilder Kaiser
Schüler

1. Ludwiczek Benedikt AV Innsbruck
2. Baumgartner Lukas AV Wilder Kaiser
3. Kostner Elias AV Imst

 

Fotos: Dalton & Andy

Text: Helli

Logoleiste TM 2015

KONTAKT

Kletterzentrum Imst
Knabl Susi | Andy
Am Raun 25, 6460 Imst

s.knabl@kletterzentrum-imst.at

Tel.: 05412/626522
Tel.: 0650/6451400

KONTAKT ÖAV

ÖAV Sportkletterreferat Imst
Knabl Helmut & Andy

helli@klettern-imst.com
andy@klettern-imst.com

Andy: 0650/6451400
Helli: 0650/8886451
Fax: 05412/64514

IMPRESSUM

zum Impressum