Klettern-Imst

Öffnungszeiten

Mo|Di|Do|Fr 14.00-22.00

Mi  10:00 – 22:00
Sa|So 10.00 – 18.00

Feiertage 10.00-18:00

nächster Termin

 

Jugendeuropacup Lead

27./28. Mai 2017            

http://www.alpenverein.at/imst-oberland/
 
02.04.2016

Jana im Finale

Österreichische Meisterschaft der U16&U18 im Bouldern


Jana im Finale  |  A-Cup Boulder für Allgemeines Klassen

 

Am Wochenende fuhr das AV Kletterteam Imst nach Bürs/Vorarlberg in die neue Boulderhalle Klimmerei um sich dort, an sehr anspruchsvolle Boulder, mit den besten Boulderer aus ganz Österreich zu messen.

 

Bei den U16 Burschen konnten Elias Kostner und Thimo Hafele zeigen was sie konnten. Sie starteten stark in die Qualifikation und konnten auch zwei Stunden gut mithalten, leider war es ihnen dann doch nicht ganz vergönnt einige Top Griffe in den Händen zu halten und mussten sich mit den hinteren Rängen Platz 14 und 20 begnügen. Doch ihre Disziplin kommt mit dem Vorstieg in drei Wochen in Ehrwald und das Ziel ist es dort unter die besten zehn Kletterer aus Österreich zu kommen.

 

Ganz knapp geschlagen musste sich Mathias Posch (U18) geben, mit nur vier Versuchen zu viel verpasste er als neunter den Einzug ins Finale. Johannes Krismer kletterte mit einem Top weniger als Mathias auf den 16. Platz. Dies zeigt wie knapp die Wettkämpfe oft ausgehen.

 

Jana Rauth kam beim letzten Bewerb in Graz knapp nicht ins Finale und wollte diesmal zeigen was sie drauf hatte. Es ging ihr voll auf und das anvisierte Ziel das Finale konnte sie klar erreichen, mit einem sechsten Platz.  Im Finale legte sie alles auf eine Karte und konnte ihren sechsten Platz verteidigen. Im letzten Durchgang schaffte sie ein Top und sicherte sich Platz sechs bei der Österreichischen Meisterschaft der U16 im Bouldern.

 

Viktoria Schaber konnte ihren kleinen Trainingsrückstand nach einer Verletzung noch nicht ganz aufholen und belegte bei den Damen Platz fünfzehn.

 

Es war ein ausgezeichnet Organisierter Bewerb und alle AV Kletterteam Imst Mitglieder hatten sehr viel Spaß und gehen voll motiviert ins Training für den nächsten Bewerb, der in Ehrwald stattfindet und dort geht es dann in die Höhe. Der Austria Cup im Vorstieg.

 

–> FOTOGALERIE AUF FACEBOOK

KONTAKT

Kletterzentrum Imst
Knabl Susi | Andy
Am Raun 25, 6460 Imst

s.knabl@kletterzentrum-imst.at

Tel.: 05412/626522
Tel.: 0650/6451400

KONTAKT ÖAV

ÖAV Sportkletterreferat Imst
Knabl Helmut & Andy

helli@klettern-imst.com
andy@klettern-imst.com

Andy: 0650/6451400
Helli: 0650/8886451
Fax: 05412/64514

IMPRESSUM

zum Impressum