Klettern-Imst

Öffnungszeiten

Mo|Di|Do|Fr 14.00-22.00

Mi  10:00 – 22:00
Sa|So 10.00 – 18.00

Feiertage 10.00-18:00

nächster Termin

 

Jugendeuropacup Lead

27./28. Mai 2017            

http://www.alpenverein.at/imst-oberland/
 
01.06.2015

EYC Imst 2015 | review

226 Starter aus 23 Nationen beim Kletterjugendeuropacup in Imst


 Super Wetterbedingung und tolle Leistungen an der Wand waren die Merkmale des bereits zum 17. Mal (!) durchgeführten Jugendeuropacups am Imster Sonnendeck.

 

Jan Zbranek (CZ) und Paul Dewild (F) kreierten Routen, an denen jeder Athlet seine Leistungen zeigen konnte und auch viel zum Klettern kamen.

12 von 60 Finalteilnehmer kamen aus Österreich und zeigt wieder einmal die Stärke der heimischen Athleten.

3 Athleten konnten ihre Leistungen mit Gold belohnen lassen. Wobei diese Athleten im Osten Österreichs ihre Trainingsheimat haben und deutlich aufzeigten, dass der Klettersport nun endgültig in ganz Österreich Fuß gefasst hat.

 

Vor allem in der Jugend B weiblich Klasse erreichten 4 Teilnehmerinnen das Finale und Eva Maria Hammelmüller aus Niederösterreich zeigte eine ganz starke Leistung. Mit Eva Maria wird man in Zukunft rechnen müssen.

Hammelmüller Eva

Bei den Juniorinnen entschied die Vorrunde über Sieg und 2. Rang. Julia Fiser und Hannah Schubert erreichten im Finale dieselbe Höhe und damit war Julia die Siegerin.

Fiser Julia

Souverän die Vorstellung von Georg Parma bei den Junioren. Mit der höchsten Höhe des Tages fixierte er einen klaren Sieg vor Bernhard Röck.

Röck Bernhard1

Silber holt sich Laura Stöckler in der Jugend A weiblich Klasse.

Stöckl Laura

Wieder einmal hat der Alpenverein Imst bewiesen, das mit motivierten ehrenamtlichen Mitarbeiter ein solcher Bewerb reibungslos durchgeführt werden kann.
Bereits am nächsten Wochenende stehen diese Mitarbeiter aber vor einer noch größeren Herausforderung. Beim Youth Color Climbing Festival (YCCF) sind über 250 Kletterer unter 14 Jahre aus 20 Nationen gemeldet.

 

Fotos: Heiner Schmidl

Das Ergebnis des EYC Imst


 

U16 weiblich

1. Hammelmüller Eva Maria – Aut
2. Lettner Sandra – Aut
3. Krampl Mia – Slo
7. Lammer Laura – Aut
9. Schoibl Celina – Aut

U16 männlich

1. Linacisoro Molina Mile Asier – Esp
2. Schenk Filip – Ita
3. Martin Nathan – Fra

U18 weiblich

1. Garnbret Janja – Slo
2. Stöckler Laura – Aut
3. Gollo Asja – Ita

U18 männlich

1. Lehmann Sascha – Sui
2. Duval Arsene – Fra
3. Shemla Yuval – Isr
7. Posch Mathias – Aut
9. Posch Jan Luca – Aut

U20 weiblich

1. Fiser Julia – Aut
2. Schubert Hannah – Aut
3. Rosen Kajsa – Swe

U20 männlich

1. Parma Georg – Aut
2. Röck Bernhard – Aut
3. Schab Piotr – Pol

 

Logoleiste 2015

KONTAKT

Kletterzentrum Imst
Knabl Susi | Andy
Am Raun 25, 6460 Imst

s.knabl@kletterzentrum-imst.at

Tel.: 05412/626522
Tel.: 0650/6451400

KONTAKT ÖAV

ÖAV Sportkletterreferat Imst
Knabl Helmut & Andy

helli@klettern-imst.com
andy@klettern-imst.com

Andy: 0650/6451400
Helli: 0650/8886451
Fax: 05412/64514

IMPRESSUM

zum Impressum