Klettern-Imst

Öffnungszeiten

Mo|Di|Do|Fr 14.00-22.00

Mi  10:00 – 22:00
Sa|So 10.00 – 18.00

Feiertage 10.00-18:00

nächster Termin

 

Jugend Europacup Speed

27.August 2017

           

http://www.alpenverein.at/imst-oberland/
 
19.04.2015

Austria Cup Ehrwald

Austria Cup in Ehrwald und Tiroler Meisterschaft!


Alpenverein Imst Oberland – AV Kletterteam Imst

 

–> FACEBOOK  FOTOGALERIE „AUSTRIA CUP EHRWALD“

 

In Ehrwald ging es am Samstag an der neuen Kletterwand in der Tennishalle so richtig zur Sache. Neben dem Austria Cup wurden die Tiroler Meister in der Vertikalen ausgezeichnet.
Mit zwei Qualifikationsrouten ging es am Vormittag um die zehn Finalplätze in jeder Kategorie(U16, U18 & Allg. Klasse), auch die Imster Kletterer machten sich große Hoffnungen unter diese zehn Plätze zu kommen.

 

Drei Teilnehmer aus Imst schafften den Sprung ins Finale. Mathias Posch(U18)und Louis Gundolf (U16) konnten sogar auf den ersten Platz ins Finale einziehen, Viktoria Schaber gelang als neunte bei den Damen der Finaleinzug.

 

Für Thimo Hafele, Johannes Krismer, Elisa Venier und Alina Gstrein(alle U16) war es leider schon nach der Qualifikation vorbei, wobei es sehr knapp zur Sache ging und bei drei Imster nur der eine oder andere Griff fehlte. Alina ging als 16. aus der Qualifikation. Thimo wurde zwölfter und Johannes und Elisa gelang um einen Platz, als Elfte nicht der Finaleinzug.

Im Finale wurden die Karten dann neu gemischt, die Routen hatten eine sehr hohe Schwierigkeit. Louis und Mathias brachten nicht ganz ihre Leistung aus der Qualifikation und fielen ein wenig zurück. Mathias Posch wurde in der U18 Klasse guter vierter und verpasste knapp das Podest. Sieger wurde Laurin Meusburger aus Vorarlberg.

Mathias Poschweb

Louis Gundolf kletterte hervorragend und die knappen Abstände zeigten das er noch sehr viel Potential nach oben hat, gerade mal zwei Griffe fehlten für den Sieg und er wurde leider durchgereicht auf den sechsten Platz. Doch für seinen ersten Austria Cup eine hervorragende Leistung und man wird noch einiges von Louis hören. Bei den U 16 männlich holte sich Paul Steinwendter aus Oberösterreich das oberste Treppchen.

Louis Gundolfweb

Viktoria Schaber bei den Damen machte einige Plätze gut und belegte den sechsten Rang. Damit konnte sie ein kleines Zeichen setzen und einem weiteren Schritt nach vorne steht nichts im Wege. Der Sieg bei den Damen ging an Christine Schranz aus Landeck.

Viki Schaber

Es wurden auch die stärksten Tiroler geehrt, mit Tiroler Meister Medaillen. Hier hatten einige Imster ein breites Lächeln im Gesicht.
Louis Gundolf gewann die Wertung als bester Tiroler in der U16 männlich Klasse und nahm eine Medaille mit nach Hause. Ebenfalls eine Medaille nahm Viktoria Schaber als Vize-Tiroler Meisterin in der Klasse U20 mit und Mathias Posch holte sich noch die Bronze Medaille in der U18 männlich Kategorie.

 

Ein großes Lob an den Veranstalter Alpenverein Ehrwald, welche zum ersten Mal einen nationalen Wettbewerb auf die Beine stellten und dieser Reibungslos ablief. Vielen Dank für diese großen Mühen.

 

Nächstes Wochenende geht’s nach Graz wo der Austria Cup im Bouldern weiter geht.

 

Ergebnisse Austria Cup Ehrwald


 

U16 weiblich
1. Hammelmüller Eva Maria NÖ
2. Lettner Sandra OÖ
3. Lammer Laura STMK
11. Venier Elisa AV Imst Oberland
16. Alina Gstrein AV Innerötztal

 

U16 männlich
1. Steinwendtner Paul OÖ
2. Uznik Nicolai KNT
3. Scherz Stefan NÖ
6. Gunolf Louis AV Imst Oberland
12. Thimo Hafele AV Imst Oberland

 

U18 weiblich
1. Sterrer Franziska OÖ
2. Färber Johanna STMK
3. Stöckler Laura NÖ

 

U18 männlich
1. Meusburger Laurin VLBG
2. Posch Jan-Luca TIR
3. Klingler Florian TIR
4. Posch Mathias AV Imst Oberland

 

Damen
1. Schranz Christine TIR
2. Bacher Barbara TIR
3. Schubert Hannah TIR
6. Schaber Viktoria AV Imst Oberland

 

Herren
1. Rudigier Max Adrian SLBG
2. Parma Georg NÖ
3. Schiestl Matthias TIR

 

–> FACEBOOK  FOTOGALERIE „AUSTRIA CUP EHRWALD“

KONTAKT

Kletterzentrum Imst
Knabl Susi | Andy
Am Raun 25, 6460 Imst

s.knabl@kletterzentrum-imst.at

Tel.: 05412/626522
Tel.: 0650/6451400

KONTAKT ÖAV

ÖAV Sportkletterreferat Imst
Knabl Helmut & Andy

helli@klettern-imst.com
andy@klettern-imst.com

Andy: 0650/6451400
Helli: 0650/8886451
Fax: 05412/64514

IMPRESSUM

zum Impressum