Klettern-Imst

Öffnungszeiten

Mo|Di|Do|Fr 14.00-22.00

Mi  10:00 – 22:00
Sa|So 10.00 – 18.00

Feiertage 10.00-18:00

 

nächster Bewerb

Travers ´18

07.01.2018

           

http://www.alpenverein.at/imst-oberland/
 
23.06.2014

andy rockt hahntennjoch

Hahntennjoch


Ein feines Sommer und Herbstgebiet, auf ca. 1900Meter.

 

Wie kommt man dort hin?

Von Imst aufs Hahntenjoch, vom Hahntenjoch noch ca. 25 -30 Minuten bis zum Wandfuss Richtung Anhalterhütte. Der Sportklettergarten mit einigen Mehrseillängenrouten liegt unter dem Falscher Kogel

–> Climbers Paradise Zugangskarte

 

Schwierigkeitsgrade

Von 4c bis 7c bzw. Projekte,  . 64 Routen,  35 Meter

 

Infos

Helm — nicht vergessen, oberhalb des Klettergebietes befinden sich steile Berghänge wo viele Gämsen sind

Seil — 70Meter Seil

 

Erschliesser

Wolfgang Mayr, Baldo Pazzaglia, Günter Durner, Hannes Boneberger, Wolfgang Hofer, Alfred Flür, Werner Nothdurfter, Rainer Krismer, Christian Winklmair

 

Kletterpartner

Fabian und Günter

 

Mehr Infos unter

Climbers Paradise – Hahntennjoch

 

Edelweiss

KONTAKT

Kletterzentrum Imst
Knabl Susi | Andy
Am Raun 25, 6460 Imst

s.knabl@kletterzentrum-imst.at

Tel.: 05412/626522
Tel.: 0650/6451400

KONTAKT ÖAV

ÖAV Sportkletterreferat Imst
Knabl Helmut & Andy

helli@klettern-imst.com
andy@klettern-imst.com

Andy: 0650/6451400
Helli: 0650/8886451
Fax: 05412/64514

IMPRESSUM

zum Impressum